Pollen 150g Blütenpollen artenreich und unvermischt Ursprungsland Deutschland (Isar-Hügelland)

9,50 

41 vorrätig

Blütenpollen / Bienen-Pollen / Blütenstaub, von Bienen gesammelt

Dieser artenreiche regionale Blütenpollen wurde von heimischen Honigbienen im Südbayerischen Hügelland in Deutschland eingetragen, täglich vom Imker gesammelt, dann im frischen Zustand eingefroren, und am Ursprungsort vom Imker schonend bei nicht über 36° Celsius getrocknet (nicht sterilisiert, gänzlich unbehandelt und roh), danach sorgfältig mechanisch gereinigt, und anschließend trocken, kühl und dunkel in unserem baubiologisch gesunden speziellen Raum aus Holz und Lehm gelagert.

Beschreibung

Artenreicher Blütenpollen Deutschland ist heimischer Pollen von regionalen Bienenvölkern

Eine Biene ist auf eine Blume und sammelt Blütenpollen.

Du kleine Biene, die so unendlich Großes leistet! Du sammelst Blütenstaub von tausenden kleinen Blumen und trägst ihn in kleinen Körbchen an den Hinterbeinen nach Hause, wo ein kleiner Teil des gesammelten Pollens beim Eintritt ins Bienennest im Pollen-Rechen hängen bleibt und in die darunter liegende Sammelschublade fällt, wo ihn dann dankbare Imker jeden Abend sammeln und einfrieren, damit er frisch bleibt.

 

Dieser artenreiche regionale Pollen Deutschland wurde von heimischen Honigbienen im Südbayerischen Hügelland in der Isar-Amper Flusslandschaft gesammelt. Die Bienen sammeln den Pollen, der auch Blütenstaub genannt wird, immer frisch von den gerade aufgeblühten Blütenpflanzen. Die Bienen tragen diesen Blütenpollen in Form von kleinen bunten Kügelchen in ihren Bienenstock. Während Wasser und Nektar von der Biene in der Honigblase zum Volk transportiert wird, benutzt die Biene für den Transport des Pollens spezielle Körbchen an den Hinterbeinen. Wenn Sie guten Blütenpollen kaufen wollen, kaufen Sie diesen Pollen!

Bedeutung des Pollens für das menschliche Leben

Dieser unser Pollen besteht aus mikroskopisch kleinen Einzel-Körnchen, welche Elemente zur Bildung und zum Wachstum von nahezu allem Leben enthalten. Diese Elemente sind für das gesamte blühende Leben auf der Erdoberfläche des Planeten Erde unentbehrlich, und können nur durch die Honigbiene in dieser Qualität und Menge gesammelt werden. Die natürliche Kraft des Pollens manifestiert sich durch jede einzelne blühende Pflanze aufs Neue. Dieser Pollen ist nicht nur unentbehrlich für die Pflanzen und Bienen, sondern ist auch von großem Nutzen für den Menschen. Die zahlreichen Vorzüge und Eigenschaften dieses unvergleichlich wertvollen Naturproduktes wusste bereits das alte Volk der Wikinger zu schätzen, indem Sie gestampften mit Honig fermentierten Pollen, den sie in Tonkrügen aufbewahrten, auf Ihren Seefahrten als Kraftnahrung und zur Wiederherstellung und Erhaltung einer robusten Gesundheit mitführten.

Definition

Der Begriff Pollen ist ein Lehnwort aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Mehl von Blüten. Die wissenschaftliche Betrachtung des Pollens wird Palynologie genannt. Das kugelförmige, einzelne  Pollenkorn ist meist zwischen 20 und 40 Micron (Tausendstel Millimeter) groß.

Bedeutung des Pollens für die Biene

In der Tat ist Pollen das wichtigste Nahrungsmittel der Honigbienen. Es ist ein absolut unschädliches, natürliches Nahrungsmittel für die Honigbienen. Es besitzt ein wachstumsbeschleunigendes, regeneratives Prinzip mit Wirkung auf die Fortpflanzung. Das zusätzliche Vorhandensein antibiotischer Substanzen scheint zudem äußerst positiv auf das Immunsystem und die Langlebigkeit zu wirken. Dazu kommen nährende, energetische, und den Stoffwechsel anregende Substanzen. Diese bewirken eine regulierende Wirkung auf alle Vorgänge im Organismus, einen schnellen Wiederaufbau der Kräfte bei Erschöpfung, eine Stimulierung der Gemütsverfassung im Bienenstock mit einhergehender Steigerung der Sammelfreude, Brutfreudigkeit und Lebensfreude allgemein.

Eine Honigbiene sammelt gelben Pollen von den Staubgefässen einer Apfelblüte.

Eine Honigbiene sammelt Blütenstaub von einer Apfelblüte auf der Öko-Streuobstwiese der Imkerei Oswald am 23. Mai 2021. Foto: bio-honig.com

Regional

Ursprungsland:  Deutschland.
Geographische Landschaft: Die Bienen haben diesen vielfältigen Pollen Deutschland zu 100% im Südbayerischen Isar-Hügelland gesammelt.
Qualitative Besonderheiten
  • Dieser Pollen Deutschland enthält in nahezu vollständiger Form alle Elemente, die für das menschliche Leben auf diesem Planeten unentbehrlich sind und selbst mit aufwendigsten Verfahren künstlich nicht nachgeahmt werden können.
  • Allein die Biene ist in der Lage, den Blütenstaub zum optimalen Zeitpunkt von genau den richtigen Pflanzen in richtigen Verhältnis zu sammeln.
  • Besonders frische, natürliche Ware.
  • Ohne Gamma-Bestrahlung, keine chemische oder thermische Sterilisation.
  • Ohne jegliche Vermischung mit Importpollen.
  • kein Pollensammeln während der Rapsblüte.
Bewertung:
 Fruchtig frisches Aroma nach Frühling
Sehr zarte und feinstoffliche Konsistenz
sehr interessante und hohe Farbvielfalt
Eignung:
 Perfekt für moderne vegane Ernährung
Auch perfekt für Leistungssportler
Empfehlenswert für Rekonvaleszente
Bemerkenswert als Getränk für Apfelsaft im Mixer
perfekt für Joghurt im Mixer
Persönliche Empfehlung:
Haltbarkeit: Mindestens haltbar bis 01.02.2024
Inhalt: 150g Blütenpollen aus Südbayern (Tertiäres Hügelland)
Warengewicht: 355g
Kunden-Fragen
Eine Kundin stellte folgende FRAGE:
" Ich habe eine spezielle Frage zum Blütenpollen.
Stimmt es, dass unverarbeiteter nicht aufgespaltener Blütenpollen vom Körper nicht richtig aufgenommen werden kann, und nur etwa 3 % bis 12 % der Inhaltsstoffe verfügbar sind?
Sollte oder könnte Blütenpollen eventuell gemahlen werden? "
Hier meine ANWORT als Imker:
 " Vielen Dank für die Nachricht und die interessante Frage zum Thema Blütenpollen.
Sowohl die Pollenhülle und der darin enthaltene Pollenkitt, als auch das Innere des Pollenkorns sind in der Tat sehr wertvoll.
Deshalb sollte immer darauf geachtet werden, dass Pollen vor dem Genuss aufgeschlossen wird.
Da stimme ich ganz mit der Meinung der verschiedenen Pollenwissenschaftler überein.
Es ist tatsächlich so, dass die Inhaltsstoffe des Blütenpollens erst voll verfügbar sind, wenn der Blütenpollen vorher sowohl mechanisch, als auch biochemisch aufgeschlossen wurde.
Die Bienen machen das Gleiche mit dem Blütenpollen, in dem sie den Pollen mit Honig verkneten und anschließend fermentieren lassen.
In natürlichem, regionalem Öko-Honig von Imkerei Oswald sind ja 12 hochwirksame Fermente enthalten, die ideal dazu geeignet sind, bevorzugt  aber eher säure- und fermentreicher Waldblütenhonig oder Heidehonig.
Durch diesen Prozess des Knetens mit Honig bereiten die Bienen aus dem Rohpollen das überaus wertvolle Ambrosia (Bienenbrot).
Ambrosia wurde von den Wikingern als Kraftnahrung geschätzt und auf den Fahrten über das Meer mitgenommen, um Mangelzustände wirksam zu verhindern.
Als Imker empfehle ich meinen Kunden, es den Bienen als auch den Wikingern gleichzutun, und den Pollen vor dem Genuss aufzuschließen.
Dies kann auf zweierlei Weise geschehen:
Variante (1): Natürlichen, naturtrüben Apfelsaft zusammen mit einem Teelöffel Blütenpollen in einen elektrischen Mixer geben, und das Ganze schaumig rühren. Durch die Säure des Apfelsaftes und den Sauerstoff beim Mixen wird der Blütenpollen aufgeschlossen. Eine Prise Zimt rundet den Geschmack ab.
Variante (2): Einen Teelöffel Blütenpollen in einen kleinen Becher Joghurt mit einem Silberlöffel einrühren, und das Ganze über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Am Morgen dann den aufgelösten Blütenpollen im Joghurt umrühren, und fertig ist der aufgeschlossene Blütenpollen. Die Milchsäure im Joghurt wirkt hierfür sehr gut für den Aufschluss der Inhaltsstoffe. Alternativ kann mit den Blütenpollen bei der Joghurt Variante auch noch ein Löffel angewärmter Waldhonig hinzugefügt werden, was auch zusätzlich den Auschließungsprozess positiv fördert. "
Beste Grüße,
Hans Georg Oswald (Imkermeister)
bio-honig.com
Eine weitere Kundin stellte folgende FRAGE:

Wie werden diese Pollen getrocknet?

Ich bin eigentlich auf der Suche nach frischen Pollen. Können Sie mir da weiterhelfen?

Auf jeden Fall so wenig verarbeitet wie möglich, vor allem nicht erhitzt.

Hier ist die ANTWORT von Imkermeister Oswald:

Sie haben geschrieben dass Sie frischen Pollen suchen.

Unser Pollen wird täglich frisch geerntet und dann eingefroren.
Im gefrorenen Zustand kann und darf der Pollen aber nicht versendet werden, weil Frischpollen ähnlich wie zum Beispiel gefrorener Fisch, Ei oder Speiseeis eine ununterbrochene Kühlkette benötigt.

Unser Pollen wird jedoch nicht hocherhitzt und auch nicht sterilisiert, sondern bei Temperaturen zwischen 25 und 36° Celsius schonend und langsam getrocknet. Diese Temperaturen kommen auch im Bienenvolk natürlich vor. Unser Pollen ist deshalb auch nicht so hart und vertrocknet wie der meiste Pollen, der sich im Handel befindet, sondern deutlich weicher.

Kürzlich stellte eine weitere Kundin folgende interessante FRAGE zur Fermentierung von Pollen:

ich habe heute - auf der Suche nach Blütenpollen - Ihre Homepage gefunden,
und eine Frage betreffend Blütenpollen:
Nach dem was ich in den letzten Wochen ein wenig gelesen habe, gibt es Blütenpollen völlig unterschiedlicher Qualität. Unter anderem soll es fermentierte und auch nicht-fermentierte Blütenpollen auf dem Markt geben.
Mit freundlichem Gruß aus dem (,,,)

Hier ist Imkermeister Oswalds ANTWORT zur Frage bezüglich der Fermentierung:

vielen Dank für die Nachricht und sehr wichtige Frage.
Wie Sie richtig festgestellt haben, ist es wichtig, dass der Pollen aufgeschlossen bzw. fermentiert wird.
Dazu gibt es vier Wege:
(1) Sie verrühren einen Löffel regionalen Imkerei Oswald Blütenpollen mit Naturhonig, und rührt die Mischung nach ca. 18 Stunden noch einmal durch, und nach insgesamt 36 Stunden ist die Mischung fertig. Der Naturhonig (vorzugsweise Waldhonig) enthält 12 verschiedene Fermente, die dann den Pollen aufschließen können.
(2) Sie rühren in einen Natur-Joghurt einen Löffel Honig und einen Löffel Pollen und lässt die Mischung über Nacht im Kühlschrank durchziehen. Am morgen ist der Pollen-Honig-Joghurt genussfertig. Die Milchsäurebakterien des Joghurts beschleunigen die Fermentierung.
(3) Sie geben 100cl Streuobst-Apfelsaft in einen Mixer zusammen mit einem Teelöffel Pollen, und mixen das Ganze durch, bis es schön schaumig ist. Nun ist es sofort trinkfertig, da durch die mechanische Zerkleinerung des Pollens der Fermentierungsprozess enorm beschleunigt wird.
(4) Sie kaufen bei uns Wabenpollen, das ist Pollen aus der Bienenwabe, also Pollen, der schon von den Bienen eingelagert und fertig fermentiert wurde. Die hierzu verwendeten Waben sind überschüssige Pollenwaben. Dieser Pollen sieht anders aus bzw. hat eine andere Form als der übliche Blütenpollen. Die Pollenkügelchen sind deutlich größer und weisen mehr oder weniger eine Sechseck-Form auf. Auch sind sie noch von der Bienenwabenzellenwand umgeben, haben also eine feine Wachshülle. Der Wabenpollen ist etwas härter als die üblichen Pollenkügelchen, da er sorgfältiger getrocknet werden muss. Er schmeckt auch anders, etwas fruchtiger mit dem charakteristischen Bienenwabenaroma. Wenn Sie diese Wabenpollen möchten, so bestellen sie einfach unseren Blütenpollen, und schreiben Sie in das Kommentarfeld an der Kasse: "Bitte 1 x Wabenpollen senden" (oder 2x entsprechend, ganz wie sie es wünschen).
Zusätzliche Bemerkung:
Normaler Pollen ist noch nicht fermentiert.
Nur Wabenpollen ist fermentiert.
Unser Pollen  wird nur bei relativ niedrigen Temperaturen unter 36° Celsius langsam getrocknet.

Pollen 150g Blütenpollen artenreich und unvermischt Ursprungsland Deutschland (Isar-Hügelland)


Weitere Fragen beantworte ich gerne.
Schöne Grüße,
Hans Georg Oswald (Imkermeister)
bio-honig.com

Weitere FRAGE:

Welcher Pollen ist besser, Blütenpollen oder Wabenpollen?

ANTWORT Imkermeister H.G.Oswald:

Ich würde Ihnen höflich vorschlagen, vielleicht anstatt zwei gleichen Gläsern ein Glas "Blütenpollen" und ein Glas "Wabenpollen" zu nehmen.
Sie sind dann freier in der Entscheidung wie man ihn gebraucht, und können abwechseln.
Der Wabenpollen wird pur gegessen und ganz normal gekaut, kann aber natürlich auch zusammen mit Honig gegessen werden, ist aber nicht unbedingt nötig, da die Bienen ihn ja schon mit Honig fermentiert haben haben (Die Bienen versiegeln die Wabenpollenzellen mit Honig).
Wabenpollen hält sich genauso lang wie Blütenpollen (1 Jahr) , sollte aber vielleicht etwas kühler gelagert werden.

Rezepte

Veganer Superfooddrink

Zwei Teelöffel Pollen Deutschland zusammen mit Apfelsaft (http://bio-honig.com/shop/imkerei-oswalds-bio-apfelsaft-seltene-alte-sorten-aus-dem-isar-huegelland-6-x-1-liter-im-traeger-inkl-240e-pfand-kein-versand-nur-abholung-ab-hof) in einen Mixer geben und so lange mixen, bis sich der Pollen vollständig aufgelöst hat und eine schaumiges Getränk entstanden ist. Anschließend mit einer Prise Zimt bestreuen und sofort genießen. Der Superfooddrink wird normalerweise langsam anstatt eines Essens getrunken.

Superfoodjoghurt

Zwei Teelöffel Blütenpollen zusammen mit Apfelsaft und Joghurt in einen Mixer geben und mixen, bis sich der Pollen vollständig aufgelöst hat und ein milchshakeartiges Getränk entstanden ist. Anschließend wieder mit einer Prise Zimt bestreuen und sofort genießen. Trinken Sie den Superfoodjoghurt langsam anstatt eines Essens.

Weitere wissenswerte Details über unseren Blütenpollen Pollen aus Deutschland

"Nach Darwin weist eine Löwenzahnblüte 243 Tausend Pollenkörnchen auf, ein Haselnusskätzchen gar 4 Millionen Pollenkörnchen. Manche Pollenkörnchen können Strecken von 2000 Kilometer zurücklegen. Pollen vermittelt den Bienen Kraft und Stärke. Es war Professor Ludwig Armbruster, der die Grundlagen für die Pollenanalyse für den Honig entwickelte."

https://www.facebook.com/Imkerei.Oswald/

Hoch lebe die Biene!

Über 21 Jahre Erfahrung in Öko-Bienenhaltung!

Schönes Bild: Zwei Bienen sammeln gleichzeitig Pollen von farbenfrohen Blumen

Honigbienen höseln Blütenstaub auf Wildtulpenart Tulipa polychroma.

Dieses aktuelle Foto vom 11. März 2017 zeigt einheimische Honigbienen beim Höseln von Pollen. Unter "Höseln" versteht man in der Imkersprache das Sammeln von Blütenstaub in kleinen Körbchen an dem hinteren Beinpaar der Honigbienen.

Bilder aus unserer eigenen Bienenhaltung

Unsere kleine Bienen auf einem Flugbrett

The little bees can make a big difference!  Autochthone Honigbienen, gezüchtet von Imkermeister Oswald, welche gerade auf einem selbst entwickelten und selbst gebauten Sonnenbrett aus massiven Lärchenholz in die Beute (die Bienen-Behausung) laufen. Dieses große Anflugbrett dient den Bienen zur Sonnung, zur Kommunikation, und zum leichteren Landeflug und Abflug. Wir sind ständig bestrebt, den Bienen ihren Lebensraum so komfortabel und gesund wie möglich zu gestalten, und scheuen auch keine Kosten, wenn es um das Wohlbefinden unserer  Honigbienen geht.  Foto: Hans Georg Oswald, Bienenhof Isar-Hügelland

Heimischer Nadelwald. bei Imkerei Oswald in Oberlauterbach

Heimischer Nadelwald nach einem Regen. (Mai 2018)

 

Eine weitere Frage, von einem Kunden gestellt:

Zu den Blütenpollen: Diese sind artenreich und wohlschmeckend- kein Vergleich mit denen aus spanischen Monokulturen. Allerdings lösen sie sich auf Grund ihrer weichen Beschaffenheit schnell im Mund auf - was nach meiner Kenntnis nicht unbedingt von Vorteil ist. Vor längerer Zeit schrieb einer Ihrer Kollegen über Pollen folgendes: "Guten Pollen erkennt man an folgenden Merkmalen: Trockene, harte, knusprige Körner; usw." ; "Zu weicher, nicht knuspriger Pollen ist ein Zeichen für unvollständige Trocknung und für Restfeuchtigkeit, die die Gefahr innerer Fermentierung in sich birgt."  Bitte teilen Sie mir mit, wie Sie als Fachleute darüber denken.

Hier meine ANWORT (Imkermeister Oswald):

Vielen Dank für die Frage.
Gerne nehme ich dazu Stellung.
Trockene, harte Pollen-Körner sind ein Zeichen dafür, dass der Pollen durch Hocherhitzen sterilisiert und somit haltbar gemacht wurde. Solchermaßen haltbar gemachter Pollen kann dann auch etwas älter sein als nötig.
Aber bedenken Sie, dass solche hohen Temperaturen zu keinem Zeitpunkt im Bienenvolk oder in der Landschaft natürlich vorkommen.
Die hohen Temperaturen dienen allein der Bequemlichkeit des Produzenten und des Handels, ähnlich wie bei H-Milch.
Man spart dadurch Zeit, Risiko und Geld.
Aber es gibt unter Imkern den Spruch: Wer Bienen-Erzeugnisse zu gesundheitlichem Nutzen verwenden möchte, möge darauf achten, die Erzeugnisse möglichst so zu verwenden, wie die Biene sie gab.
Zumal man Sie ja jederzeit in einem Backofen oder Ähnlichem weiter trocknen oder erhitzen könnte, wenn man möchte. Ich rate daher zu schonend getrocknetem, eher etwas weicherem Pollen.

Eine weitere Frage, von einer aufmerksamen Kundin gestellt:

Frage: Sind Ihre Blütenpollen und Honig aus PA ( Pyrrolizidinalkoloiden ) geprüft ?

Hier meine Antwort (Hans Georg Oswald, Imkermeister)

Vielen Dank für die Frage.
Wir haben Einzelpollenanalysen.
Diese zeigen, dass das Jakobs-Greiskraut (welches für PA verantwortlich ist) in unserer Gegend, wo die Pollen gesammelt werden, nicht bzw. unterhalb des messbaren Bereiches vorkommt.
Die umgebende Landschaft der Bienenstände ist praktisch frei von Jakobs-Greiskraut. Bei meinen Trachterkundungsgängen und Fahrten zu den Bienenständen ist es bis jetzt, wo ich dies schreibe (18.02.2021) noch nicht aufgetaucht.

Hoch lebe die Honigbiene!

Vielen Dank!
Ihre Imker Familie Oswald

Bewertungen (122)

122 Bewertungen für Pollen 150g Blütenpollen artenreich und unvermischt Ursprungsland Deutschland (Isar-Hügelland)

4,9
122
Basierend auf 122 Bewertungen
  1. 122

    Andreas F. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Kommt bei mir jeden Morgen auf das Brötchen.

    (0) (0)
  2. 122

    Guenter Zimmermann (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gut

    (0) (0)
  3. 122

    Martin S. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    gerne wieder

    (0) (0)
  4. 122

    Stefan Heim (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super

    (0) (0)
  5. 122

    Udo (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Vielen lieben Dank für die schnelle und gut verpackte Lieferung. Nun freue ich mich jeden Tag auf die Blütenpollen...

    (0) (0)
  6. 122

    Gerd F. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Habe schon viele Blütenpollen probiert. Dieses Produkt empfinde ich eindeutig als das Beste!

    (0) (0)
  7. 122

    Hanna Lauber (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    sehr lecker

    (0) (0)
  8. 122

    Claudia R. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität, schmecken sogar gut.

    (0) (0)
  9. 122

    Roswitha Mayer (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gutes Produkt und tolle Qualität

    (0) (0)
  10. 122

    Rossello I. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Alles bestens

    (0) (0)
  11. 122

    Sonja F. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super gerne wieder

    (0) (0)
  12. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Gesund, lecker und ideal für's Müsli

    (0) (0)
  13. 122

    eric d. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Relativ teuer aber 1. Qualität.

    (0) (0)
  14. 122

    Manuela (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    ich liebe sie in meinem Müsli!

    (0) (0)
  15. 122

    Irmgard Rossello (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    So wunderbar alles

    (0) (0)
  16. 122

    Friederike (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    schmeckt sehr angenehm. Ich löse die Pollen zum Aufschließen für einige Minuten in etwas Apfelessig auf und esse sie dann

    (0) (0)
  17. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Qualität, Lieferung, Produktbeschreibung, alles bestens.

    (0) (0)
  18. 122

    Maria (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Komme jeden Tag mit in den Smoothie. Qualität ist hervorragend.

    (0) (0)
  19. 122

    Christel Gerlach (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    ganz was besonderes

    (0) (0)
  20. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität.

    (0) (0)
  21. 122

    Carolin (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität.

    (0) (0)
  22. 122

    Gabriele (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Noch nicht probiert, die Blüten Pollen leuchten aber schön gelb.

    (0) (0)
  23. 122

    Justine (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Für meine Salatsauce, mit den entsprechenden Saaten vermischt eine super knackige und gesunde Geschmacksexplosion.

    (0) (0)
  24. 122

    Gabriele K. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    guter Geschmack, lösen sich leicht auf

    (0) (0)
  25. 122

    Manuela (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Ich liebe sie! Jeden Morgen kommen die Blütenpollen in mein Müsli und verleihen ihm so einen extra guten Geschmack.

    (0) (0)
  26. 122

    Peter R. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Hammerqualität!!

    (0) (0)
  27. 122

    Gisela Rekus (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    TRINKE MIT APFELSAFT

    (0) (0)
  28. 122

    Anna S. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super!

    (0) (0)
  29. 122

    Sigrun Schultz (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gut

    (0) (0)
  30. 122

    Helga Kindria (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Schmecken sehr, sehr gut

    (0) (0)
  31. 122

    Gabriele K. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    einweichen, mixen und genießen. Da weiß ich, wo sie herkommmen.

    (0) (0)
  32. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Ich habe das Produkt das zweite Mal bestellt und bin sehr zufrieden

    (0) (0)
  33. 122

    Kerstin G. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Toll.

    (0) (0)
  34. 122

    Dagmar K. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Wunderbar duftende Blütenpollen und vor allem deutsche Bio-Qualität. Ein Glas Apfelsaft mit diesen Blütenpollen ist ein wahrer Genuss.

    (0) (0)
  35. 122

    timo g. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Lecker

    (0) (0)
  36. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Perfect addition to smoothies

    (0) (0)
  37. 122

    Alexander Dr. Rusakov (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Bin sehr zufrieden!

    (0) (0)
  38. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Gute Qualität, Erwartung mehr als erfült

    (0) (0)
  39. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gut

    (0) (0)
  40. 122

    Sadet (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    👍

    (0) (0)
  41. 122

    Claudia Schlenker (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gutes Produkt. Preis ist ebenfalls okay. Werde die Blütenpollen wieder bestellen.

    (0) (0)
  42. 122

    Pelin (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Alles einwandfrei

    (0) (0)
  43. 122

    Christiane (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Geschmack wunderbar, Ich trinke es in Naturapfelsaft

    (0) (0)
  44. 122

    Maria (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Fantastisch

    (0) (0)
  45. 122

    Natalja (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Mit dem Produkt sehr zufrieden.

    (0) (0)
  46. 122

    Hofmann-Trischler Michaela (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gutes Produkt

    (0) (0)
  47. 122

    Siegbert Klein (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    super

    (0) (0)
  48. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Pollen werden gerne genascht- teils rauchiger Geschmack

    (0) (0)
  49. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    einfach gut!!

    (0) (0)
  50. 122

    Jasminka M. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gut, frisch, schmackhaft.

    (0) (0)
  51. 122

    Nicole L. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Blütenpollen aus Deutschland sind rar.. ich freue mich hier immer welche zu bekommen

    (0) (0)
  52. 122

    Gülhan (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Gutes und frisches Produkt

    (0) (0)
  53. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität und schöne Verpackung

    (0) (0)
  54. 122

    Peter R. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Schlichtweg ein Spitzenerzeugnis!

    (0) (0)
  55. 122

    Helga (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    schöne Pollen

    (0) (0)
  56. 122

    Siegbert Klein (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    einfach super

    (0) (0)
  57. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    gut

    (0) (0)
  58. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Ich liebe diese Blütenpollen. Bei mir kommen sie jeden Tag ins Müsli und verleihen meinem Frühstück den gewissen Kick. Tolle Qualität!

    (0) (0)
  59. 122

    Carolin (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Tolle Farbe der Pollen und super Geschmack.

    (0) (0)
  60. 122

    Alexandra S. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super lecker

    (0) (0)
  61. 122

    Stephanie (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Mega Produkt!

    (0) (0)
  62. 122

    Eva Ritter (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Hier schmeckt man, daß die Pollen äußerst rein sind. Wir nehmen sie ins Müsli und auch mal einen Löffel mit Honig pur. Unsere Frühjahrskur gegen Erkältungen und Allergien sind diese wundervollen Pollen. Keinen Cent zu teuer!

    (0) (0)
  63. 122

    Stephanie S. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super Produkt in toller Qualität, löst sich sehr gut in Joghurt

    (0) (0)
  64. 122

    Frederic (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Lecker

    (0) (0)
  65. 122

    Edgar (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gutes heimische Produkt

    (0) (0)
  66. 122

    Irene (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität

    (0) (0)
  67. 122

    Ulrike Lindemann (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Im Gegensatz zu Blütenpollen, die ich woanders gekauft habe und die einen unerträglichen Nachgeschmack hatten, sind diese hier sehr mild. Wir geben wie unseren Kindern mit in den Apfelsaft, streuen sie über Waffeln mit Apfelmus oder mixen sie in Smoothies.
    ANTWORT von Imker Oswald: Danke für das Lob. Die Idee mit Pollenkörner auf Waffeln mit Apfelmus hört sich sehr lecker an.

    (0) (0)
  68. 122

    Alexandra (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Nehmen mein Mann und ich jetzt täglich

    (0) (0)
  69. 122

    Niels H. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Wohlschmeckend und bunte Vielfalt.

    (0) (0)
  70. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super Qualität, danke!

    (0) (0)
  71. 122

    Claus Bosse (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Natur pur!!!

    (0) (0)
  72. 122

    Wolfgang (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Tolles Produkt, schnelle Lieferung, alles gut!

    (0) (0)
  73. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Obwohl ich den intensiven Geschmack von Blütenpollen nicht mag, schmecken sie aufgeschlossen (anhand Ihrer kompetenten Tipps) phantastisch. Danke nochmals!
    Als tatsächliches und gefühltes Wrack nach mehreren schweren Erkankungen/Stürzen auf einem gesundheitlich wie seelischen Tiefpunkt angelangt, begann ich in Ermangelung ärztlich-kompetenter Behandlung/Begleitung mich intensiv mit sog. Nahrungsergänzungsmitteln zu befassen. Nachweislich oft hilfreich, teilweise seit Jahrhunderten bekannt, werden diese Mittel nicht als Medikament anerkannt, damit die Beitragszahler der Krankenkassen sie aus eigener Tasche zahlen müssen und Ärzten Dauerpatienten erhalten bleiben.

    Um "Das-werden-Sie-nie-wieder-können"-Mediziner mache ich heute einen großen Bogen. Dank viel Übens und einiger
    Nahrungsergänzungsmittel kann ich wieder gehen, das Gleichgewicht halten, sprechen, Sport treiben u.v.m., habe meine Lebensqualität zurück.

    Etliche dieser Mittel sind ohne Frage nonsens; Hagebuttenpulver, Schwarzkümmel - auch als Öl, sehr guter Bio-Apfelessig und Bienenprodukte wie Blütenpollen, Propolis, Manuka- und anderer Honig, sowie viele ätherische Öle gehören mit Sicherheit nicht dazu. Neben gesunder Ernährung (besonders selbstgepresste Bio-Gemüsesäfte) gehören sie wohl zum Besten, was es gibt.

    Pollenforscher können Hüllen von Blütenpollen aufschließen (wozu die Bienen zur Ernährung ihrer Königin selbst in der Lage sind) und kamen u. a. zu dem Ergebnis, dass eine bestimmte Menge (aufgeschlossener) Blütenpollen unseren gesamten Mikronährstoffbedarf decken, wovon bis heute von mehreren Tausend über 3.000 im Polleninhalt gefunden wurden.

    Je nach Pollenart (wasser-, fettlöslich oder leberwirksam) sind sie ein starkes Anti-Allergikum, wirken entzündungshemmend, besser als jegliches Antidepressiva-Medikament, eignen sich hervorragend zur unerlässlichen Darmsanierung (zusammen mit Probiotika wie z. B. Naturjoghurt, Kefir, Apfelessig, rohes Sauerkraut...) nach Antibiotikabehandlung u.v.m.

    Und wer dann noch Kraft und Zeit findet, sich mit Deutschlands "Volksseuche" Nr. 1 (Vitamin-D-Mangel) und seinen dramatischen Gesundheitsfolgen intensiv befasst (s. Buch mit dem provokanten Titel "Gesund in 7 Tagen") und unabhängig von erschreckendem Unwissen vieler Ärzte bleibt, wird höchst wahrscheinlich gut durchs Leben kommen.

    E. E.

    (0) (0)
  74. 122

    Anonym (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Preis ist okay

    (0) (0)
  75. 122

    Sybille (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Alles Bestens

    (0) (0)
  76. 122

    Sandra (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr starker Eigengeschmack, hab erst einmal probiert.

    (0) (0)
  77. 122

    Beate Thurau (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Die Pollen sind sehr gut. Ich löse diese immer im Apfelsaft auf, da sie mir pur im Müsli nicht so gut schmecken.

    (0) (0)
  78. 122

    Michael Osterholt (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Sehr gute Qualität

    (0) (0)
  79. 122

    Birgit G. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Ich habe leider leicht allergisch reagiert, schade!

    Antwort von Imker Oswald: Das tut mir Leid, ist aber nicht ungewöhnlich.
    Gerade dieser Effekt wird ja gerade bewusst zur Desensibilisierung genutzt, indem man anfänglich nur eine sehr kleine Menge einnimmt (ein Pollenkorn). Denn bei natürlichem Blütenpollen handelt es sich um ein hochkonzentriertes und hochwirksames Bienen-Erzeugnis, an das man sich erst sehr langsam herantasten und gewöhnen sollte.
    Den Blütenpollen sammeln die Bienen ja von ca. 50 verschiedenen Bäumen, Sträuchern, Stauden und Kräutern
    Mit vielen dieser Pflanzen hat der in der modernen Zivilisation lebende Mensch normalerweise bisher keinen oder nur wenig direkten Kontakt.
    Deshalb empfehle ich grundsätzlich das Verrühren von Blütenpollen mit Honig, Joghurt oder Apfelsaft.
    Die mildeste Form der Einnahme von Blütenpollen ist folgende:
    Eine kleine Menge Blütenpollen zusammen mit natürlichem Bio-Honig in Joghurt verrühren und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.
    Dadurch wird der Blütenpollen aufgeschlossen und bekömmlich.
    Dann am nächsten Tag bewusst mit einem sehr kleinen Löffel genießen.

    (1) (0)
  80. 122

    Jürgen S. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Super Qualität

    (1) (0)
  81. 122

    Peter B. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Gute Ware, habe schon viel schlechtere bekommen.

    (0) (1)
  82. 122

    Christina Funk (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Hat mir kürzlich bei meiner Erkältung unterstützend geholfen. Sollte in jeder Hausapotheke sein 🙂

    (1) (1)
  83. 122

    Angelika L. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Top Produkt

    (0) (0)
  84. 122

    Beate G. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Schmeckt sehr angenehm und tut gut

    (1) (0)
  85. 122

    Edgar K. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Gute Qualität zu gutem Preis

    (1) (0)
  86. 122

    Viola (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    jeden morgen kommt ein kleiner Teelöffel von den Pollen in unser Müsli oder puren Joghurt hinzu,ich habe seit ein paar Tagen das gefühl,als wenn ich etwas fiter geworden bin:-) ( ich arbeite als Krankenpflegerin) und nehme die Pollen jetzt seit 17 Tagen zu mir,es ist schon ein kleines/großes Wunder was uns die fleißigen Bienchen an gesundheit beisteuern können,ich kann die Pollen mit sehr gutem gewissen weiterempfehlen.

    (1) (0)
  87. 122

    Olga Goethe (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    👍

    (1) (0)
  88. 122

    Birgit W. (Verifizierter Kunde)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Besonders wertvoll für die kommende Jahreszeit, geschmacklich ganz toll, werde ich immer wieder kaufen

    (1)