Hopfenernte, Honig, und Einwinterungsarbeiten

Es ist die Zeit der Hopfenernte in der Hallertau in Bayern. Die zahlreichen Hopfengärten in der Hallertau sind bereits zum großen Teil abgeerntet. Hopfen, lat. Humulus lupulus L. ist eine Lianenart aus der Familie der Hanfgewächse. Eine Bestäubung durch die Bienen kann bei den angebauten Kultursorten nicht erfolgen, da ausschließlich weibliche Pflanzen angebaut werden. Männliche und weibliche Blütenstände befinden sich auf verschiedenen Pflanzen. In den Isarauen kommt jedoch auch noch Wildhopfen vor, dessen Pollen sich auch im Pollenspektrum des Honigs wiederfindet.

Hopfengärten in der Hallertau, eingerahmt von Wald.

Hopfengärten in der Hallertau. In der Mitte des Bildes sind die Hopfenstangen eines bereits abgeerneten Hopfengartens zu sehen. Dahinter ist ein weiterer, noch nicht abgeernteter Hopfengarten zu sehen.

Bei den Bienen ging es in den letzten Wochen darum, die Bienenvölker winterfest zu machen. Dies erfordert eine kontinuierliche Beobachtung des Bienenfluges und ein fortlaufendes Wiegen des Gewichtes des Bienenstockes, um Rückschlüsse auf die Befindlichkeit machen zu können, aber vor allem, um Gefahren aller Art abzuwehren.

Rauch bei den Bienen am Waldbienenstand.

Rauchwolke bei den Bienen am Waldbienenstand.

Im Walde bei den Bienen.

Im Walde bei den Bienen. Foto: Imkerei Oswald

Bienen im Wald.

Der Wald ist die Urheimat der Biene. Leider gab es 2016 bei uns keinen Waldhonig, das ist das erste Mal seit achtzehn Jahren(!).

Slow Food: Der Honig ist ein Spiegelbild der mitteleuropäischen, voralpinen Landschaft des Isar-Hügellandes.

Slow Food: Der Honig ist ein Spiegelbild der mitteleuropäischen, voralpinen Landschaft des Isar-Hügellandes.

Das war der Beitrag anläßlich der Hopfenernte im Hopfenland Hallertau. Hier kommt noch unser Tagwerk Hofschild mit Angaben darüber, in welchen lokalen Geschäften es unseren guten Blütenhonig zu kaufen gibt: Für freuen uns über Ihre Entscheidung, dem Honig unserer Bienen Ihre Aufmerksamkeit zu schenken.

Unsere Imkerei ist seit vielen Jahren Erzeugergenossenschaftsmitglied bei der Verbraucherinitiative Tagwerk eG, die sich für naturgemäßes Leben sowie regionale und ökologische Lebensmittelerzeugung im Raum Dorfen, München, und Umgebung einsetzt. Der Landshuter Naturkostladen Frisch & Fein (jetzt: Tagwerk Biomarkt Frisch&Fein, http://www.biofrischundfein.de/ ) war der erste Laden, in dem es unseren Honig seit 1998 ununterbrochen zu kaufen gab.

Unsere Imkerei ist seit vielen Jahren Erzeugergenossenschaftsmitglied bei der Verbraucherinitiative Tagwerk eG, die sich für naturgemäßes Leben sowie regionale und ökologische Lebensmittelerzeugung im Raum Dorfen, München, und Umgebung einsetzt. Der Landshuter Naturkostladen Frisch & Fein (jetzt: Tagwerk Biomarkt Frisch&Fein, http://www.biofrischundfein.de/ ) war der erste Laden, in dem es unseren Honig seit 1998 ununterbrochen zu kaufen gab. Er ist neben unserem eigenen Versand http://bio-honig.com/shop/naturhonig-biohonig-kaufen-oswald/einer von vier lokalen Verkaufsstätten, wo es unseren Honig zu kaufen gibt: http://www.biohof-butz.de/ in Viehhausen bei Rottenburg, Café Gräf in Pfeffenhausen,  und BellaVita in Landshut.

Schreibe einen Kommentar

Angebote