Der erste Schnee am Bienenhof Isar-Hügelland

Der erste Schnee scheint nicht von dieser Welt zu sein, so rein und glitzernd er ist.

Heuer, im Jahr 2013 war wieder ein früher Wintereinbruch. Nur jedes zweite Jahr hat Schnee bereits im November. Das witzige war, dass an dem ersten Schneetag (es hatte in der Nacht geschneit) klarer blauer Himmel war, und einige Bienen zum Sonnen auf das spezielle Sonnenbrett herauskamen, und die Wintersonne genossen. Diese kurzen Sonnentage, die uns im Winter geschenckt werden, sind für Mensch und Tier enorm wichtig für die Gesundheit. Nur wenn das Bienenvolk auch im Winter immer wieder von der Sonne gut durchwärmt werden kann, wird es den Winter überstehen, das hat sich immer wieder gezeigt.

Eisbär ist wieder mal optimal an die Umwelt angepaßt

Eisbär ist wieder mal optimal an die Umwelt angepaßt

Schlehenbeeren werden jetzt zur Entsaftung geerntet. Schlehensaft ist wichtig für eine funktionierende Immunität.

Schlehenbeeren werden jetzt zur Entsaftung geerntet. Schlehensaft ist wichtig für eine funktionierende Immunität.

Drachenweide an der Bienenzüchtungsstation der Imkerei Oswald

Drachenweide an der Bienenzüchtungsstation der Imkerei Oswald

Küblerweide am Arboretum der Imkerei Oswald

Küblerweide am Arboretum der Imkerei Oswald

Bienenzüchtungsstation apis mellifera hallertauensis, Bienenhof Isar-Hügelland, erbaut 1946

Bienenzüchtungsstation apis mellifera hallertauensis, Bienenhof Isar-Hügelland, erbaut 1946

Schreibe einen Kommentar

0
    0
    Mein Warenkorb
    Warenkorb ist Leer!Im Shop Honig kaufen
      Versandkosten kalkulieren
      Gutschein einlösen

      Main Menu